19.10.2013

Bloody allein gegen... Zombies? Wut?


Die Updates


AKA ein sehr verfrühter Updatepost! (Ist aber auch echt praktisch, dass heute die Ferien anfangen! NRW, bitches!)

Ja, die liebe Ines macht wieder eine Lesenacht und auch wenn ich diesmal keine Werbung gemacht habe (shame on me), bin ich natürlich dabei. Und bis gerade eben hatte ich nur Fantasy-Bücher auf dem SuB... Denn vor Kurzem kam der Paketbote und hat mir Delirium und Pandemonium (die hab ich zwar schon gelesen, aber ich steig auf Englisch um, um nicht auf Requiem warten zu müssen =D) sowie Insurgent vorbeigebracht. Irgendwie hab ich gerade übel Bock auf Insurgent, aber das ist Dystopia, nicht Fantasy, also...

Mit Lesen war diesmal wie auch letzten Monat übrigens nicht viel, aber diesmal hab ich sogar eine Ausrede, nämlich Pokémon Y! ♥ (Wo ich die ganze Zeit mit dem neuen Charakter-Anpassungs-Feature die verschiedensten Charas mache. Momentan sieht meine Sophie aus wie Touko... Naja, so sehr wie Touko, wie es eben ging.)

So.
Aber ist ja auch völlig irrelevant, kommen wir zu den ausgesuchten Büchern!

Eigentlich hatte ich ja gehofft, meine Hardcover von Die for me und Until I die kämen noch heute an, dann hätte ich Die for me letztes und Until I die dieses Mal gelesen, aber es hat nicht sollen sein.



Der Altar der guten Dinge (AKA mein Tisch), darauf liegen Arkadia (eigentlich sollte sie nicht anwesend sein. Wie sie dahinkommt, weiß ich auch nicht.), mein 3DS mit Y drin und glimmerglass sowie Tears 'n' Kisses.

Ich werde mit Letzterem anfangen, weil ich da einfach weiter bin, und beides sind Bücher, die ich schon angefangen habe und die ich eh dringend mal durchlesen muss. Sollte ich sie beide innerhalb der Zeit schaffen, nehm ich vielleicht noch Zurück nach Hollyhill zur Hand.


Arkadia? Was machst du hier?

Jeder Blog braucht ein Maskottchen.

... Also gut... Setz dich hierhin und halt Wache, 'kay?

Ach, und das hier ist ja ein Updatepost, 'ne? Okay, vielleicht sollte ich mal die Updates anfangen...


Updates


20:40 Uhr

Ein kleines Vorupdate! Mit Bild! Schöner geht's kaum!


Ich bin ausgestattet! Diesmal habe ich sogar Koffein da. Schwipp Schwapp oder so wär mir zwar lieber gewesen, aber Cola erzielt halt den besten Effekt. Was mir Sorgen macht, sind die Chips, da sind nämlich noch weniger als die Hälfte drin und die Schoko Bons im Hintergrund sind auch schon fast leer D= Irgendwie ist alles nur noch halb voll. Sogar Tears 'n' Kisses.

21:00 Uhr

Die erste Frage! o/ Und sie lautet, predictably:

Nenne uns das Buch das zu lesen wirst und wieso du es liest.

Ja, also momentan fange ich an mit


Tears 'n' Kisses, aus dem einfachen Grund, dass ich da schon auf Seite 253 bin. =D (Und ich hab mich noch mit Tee, Jumpys, Schogetten - den weißen! -, Kaugummi und einer Portion Ordnung auf meinem Tisch ausgestattet, wenn ich das so anmerken darf.)

22:00

Nächste Frage o/

Welche Gemeinsamkeiten kannst du bis jetzt zwischen dem Hauptcharakter und dir feststellen?

Äh... Evie und ich sind beide sehr stur, aber das war's dann auch schon. xD Abgesehen vom Geschlecht natürlich. (Und ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich nicht doch ein Leeres Wesen bin...)

22:32

Uuuund durch o/ Ja, obwohl ich Dreams 'n' Whispers immer noch am besten aus der Reihe fand, war auch Tears 'n' Kisses toll. Gibt 4 Blutrosen, denk ich mal. Und jetzt? Irgendwie hab ich immer noch Lust auf Insurgent, aber... Ich bin zu pingelig, um das jetzt zu lesen Dx Also schätze ich, ich mach mit glimmerglass weiter.


22:40

Weil ich in der Zeit auch so unglaublich weit gekommen bin =D

Geh bitte auf Seite 45, nenne uns den 1. Satz und geh auf Seite 140 und nenne den letzten.

Der erste Satz auf Seite 45 lautet:
"He set the flagstones down, then blew out his breath in a big woosh."
Und der letzte Satz auf Seite 140:
"The entire wall facing the street was floor-to-ceiling window."
Unglaublich aussagekräftig, das alles =D

23:04

Ethan ist ein Arschloch. Ein manipulatives, unsympathisches, arrogantes Arschloch. Und Dana sinkt in meiner Gunst dafür, dass sie's nicht bemerkt.

23:10

Wie mich grad erstmal das liebe Schokowölfchen AKA meine beste Freundin auf Facebook anschreibt. Ich hab das Gefühl, das wird nichts hier xD

23:30

*eye twitch* Die Frage. Die kann doch jetzt nicht sein, oder?

Meckern muss sein! Was kannst du grade überhaupt nicht an dem Buch, seine Protagonisten, der Handlung etc. ab? Was würdest du ganz anders machen?

Ethan ist immer noch ein Arschloch, Dana ist viel zu leichtgläubig, und außer Kimber mag ich hier sowieso niemanden. Naja, Dana mochte ich... Und mag ich noch ein bisschen. Aber nur ein bisschen. Was ich anders machen würde? Äh... Ich würde Ethan erst einmal gepflegt eine reinhauen, vielleicht auch Schlimmeres (*liste mit unkonventionellen mordmethoden vorkram*) und dann würde ich ein Eis essen gehen. Mit Kimber. Weil Kimber mag ich.

00:23

Hardcorelesen bis zehn vor! ... Ich werd so abkacken. (S.162 bin ich btw.)

00:50

Ich bin bis Seite 196 gekommen, das sind exakt 34 Seiten und sowas von ein Negativrekord... Aber ich bin noch müder als beim letzten Mal und ich werde jetzt auch nur noch die Frage beantworten, dann bin ich auch weg. Sprich, ich hab nicht ansatzweise so lang gehalten wie letztes Mal ^^" Aber ich bin auch früh aufgestanden. Also, relativ früh. Also, 10 Uhr. xD

Wo bist du grade mit deinem Protagonist und wie gefällt es dir dort?

Ich bin mit Dana im Haus ihres Vaters und da ist es eigentlich ganz nett. Immerhin gibt es Glaswände. Das wollte ich schon immer mal haben. (Auch, wenn ich gar nicht wissen will, wie es sich da im Sommer drin aufheizt...)

Hat Spaß gemacht, aber ich bin wirklich zu müde. Nicht mal die Cola bringt was. Verdammt, wo ist meine Ausdauer hin? Beim nächsten Mal bin ich wieder besser, ich schwör. (Isch schwör Alta)

/Bloody out.

12 Antworten:

Friedelchen hat gesagt…

Mir kam bis jetzt immer was dazwischen, wenn Lese-Nacht war, aber ich gucke mal, wie viel ich heute noch von meinem aktuellen Buch schaffe, heute ist Couchabend angesagt. :-)

Mia Dukatia hat gesagt…

Hab ich auch meist, also keine Zeit, aber irgendwie legt Ines ihre Lesenächte so gut, dass ich immer kann =D (Und bis jetzt auch immer am Anfang der Ferien. xD)

Ines Caranaubahx hat gesagt…

Dystopie gehört zu Fantasy, du Troll :D
(Jedenfalls soweit ich das weiß ^^)
Du kannst also gerne Insurgent lesen :3

Miss Duncelbunt hat gesagt…

Aaarme Arkadia :D
Meinen Respekt, du liest freiwillig englische Bücher ^^ Ich habs immer nicht so mit Englisch, da versteh ich die Hälfte nicht :X

Liebe Grüße, MissDuncelbunt

Mia Dukatia hat gesagt…

=D
Englisch Leistungskurs =D

Mia Dukatia hat gesagt…

Nee, eigentlich ist Dystopie ein eigenes Genre. Wenn überhaupt gehört's zu Science Fiction. (Außer es hat Fantasy Elemente, versteht sich =D)

Ines Caranaubahx hat gesagt…

Naja ich zähle Science Fiction, Dystopie und sowas alles zu Fantasy :D

Mia Dukatia hat gesagt…

Wie man's sieht, Fakt ist leider, dass ich zu pingelig bin, jetzt Insurgent zu lesen. ;A;

Katie Frost hat gesagt…

Du auch? Yeah! ;D

Katie Frost hat gesagt…

Du schreibst so unheimlich witzig, ich kann grad nicht mehr xD . Ich liebe dich ^-^ .

Maaann, ich hätte auch Lust gehabt, an der Lesenacht teilzunehmen, aber der Tag war leider viel zu stressig dafür ._. . Nächstes Mal bin ich dann hoffentlich auch dabei :D .

"NRW, bitches!" Jep, ich bin auch aus der Ecke. Wir haben's halt gut ;D .

Liebe Grüße,
Katie

Mia Dukatia hat gesagt…

Ich liebe dich auch \(OwO)/
Ach, dann klappts einfach nächstes Mal ^-^
Yay NRW. =D

Mia Dukatia hat gesagt…

Englisch / Deutsch =D

Kommentar veröffentlichen

Lasst mir gern Kommentare da, ich freue mich immer darüber! ♥